Cyriakusgemeinde

Evangelisch in Rödelheim

„Durchkreuzt“ – Gottesdienst im Gemeindehaus

4. Juli 2021
Gottesdienst

Leider haben es unsere Termine für diese Woche nicht in den Main-Nidda-Boten geschafft… Deshalb hier die Infos: Der Gottesdienst am 4.7. wird wegen Gewitterwarnungen jetzt doch im Saal des Gemeindehauses stattfinden. Wir starten etwas später um 10:15 Uhr. Die ungerade Uhrzeit gibt allen, die es zum Pfarrgarten geschafft hatten, noch die Chance, in die Alexanderstraße 37 zu kommen.

Thematisch wird es um eine Stelle aus dem Korintherbrief gehen: Paulus denkt darüber nach, was für einen Sinn das Kreuz für die ersten Christinnen und Christen hat. Was aus logischen Augen ein großes Scheitern war, war für die ersten Christinnen und Christen ein grandioser und vor allem auch befreiender Neuanfang. Wer sich fragt, ob das auch heute noch so ist, ist zum Gottesdienst herzlich eingeladen.

Für alle, die das Singen vermisst haben, habe ich eine gute Nachricht: Wir dürfen nach den neuesten Corona-Regelungen auch dort gemeinsam singen (wenn wir dichter als 3 m zusammensitzen mit Maske). Und während der Teile, an denen nicht gesungen wird, kann die Maske abgenommen werden.