Pfr. Schümmer | Ev. Cyriakusgemeinde Frankfurt-Rödelheim
Pfr. Schümmer | Ev. Cyriakusgemeinde Frankfurt-Rödelheim

Cyriakusgemeinde

Evangelisch in Rödelheim

Silke Schrom

Hinterm Bauzaun tut sich was – Folge 4

Silke Schrom, 25. April 2021
Erwachsene
Bau

Viel Licht und Raum

Der Beton ist richtig durchgetrocknet und ausgehärtet. Die vielen Stützen konnten entfernt werden und der große Gemeinderaum unten ist jetzt frei. Das ist der auffälligste Unterschied zum letzten Besuch auf der Baustelle.

Eingangsbereich und Flur

2130

Der neue Eingangsbereich, durch den man ins Gemeindezentrum und zum Nebeneingang zur Kirchen kommt.

2040

2056

Flurbereich unten

2105

Der große Gemeinderaum

2012

2098

Das wird zukünftig unser größter Gemeinderaum sein, der separat genutzt oder auch für große Gottesdienste, Konzerte, o.ä. mit dem Gottesdienstraum verbunden werden kann.

Kirche

Gottesdienst feiern werden wir in der Regel hier.

2102

Hier die Blickrichtung von der Kapelle zur Orgelempore über dem Haupteingang. Der “alte” Eingang, den wir auch schon vor dem Umbau als Kircheneingang benutzt haben, bleibt auch nach der Fertigstellung der Haupteingang für die Gottesdienstbesucher*innen.

2103

Die Orgelempore

Unsere Orgel bekommt ihren Platz auf der neuen Orgelempore über dem Kircheneingang.

2027

2028

2029

Unter der Orgelempore

2047

Treppe und Aufzug – die Verbindung zwischen den Stockwerken

Um von unten nach oben und wieder runter zu kommen, kann man bequem den Aufzug nutzen.

2122

Die Verschalungen werden demontiert und dann ist der Aufzugschacht auch im oberen Stockwerk frei.

2126

Oder man geht zu Fuß die Treppe hoch.

2020

Das Obergeschoss

Zwei Gruppenräume wird es im Obergeschoss geben. Noch ist es eine große Fläche …

2108

Anbau

Im Obergeschoss des Anbaus wird der größte Teil der Toiletten und ein Lagerraum Platz finden. Fußboden und Aufzugsschacht sind betoniert, bald wir hier sicher weitergemauert.

2032

2034

Licht für alle Räume

Auf der Mühlbachseite wird die Mauer von den alten Rundfenstern aus ganz bis unten hin geöffnet. Hier werden bodentiefe Fenster eingebaut, die viel Licht in die Räume lassen.

Die Säge wird in Stellung gebracht

2063

2065

2068

und ferngesteuert in Betrieb genommen.

2073

2084

Ausblicke und Kuriositäten

2112

2114

2058