Pfr. Schümmer | Ev. Cyriakusgemeinde Frankfurt-Rödelheim
Pfr. Schümmer | Ev. Cyriakusgemeinde Frankfurt-Rödelheim

Cyriakusgemeinde

Evangelisch in Rödelheim

Silke Schrom

Die Feiertage zuhause – Übersicht über die Gottesdienste in der Cyriakusgemeinde

Silke Schrom, 1. April 2021
Gottesdienst

Geplant war alles ganz anders… Doch in der gegenwärtigen Coronalage hat der Geschäftsführende Ausschuss der Cyriakusgemeinde schweren Herzens beschlossen KEINE Präsenzgottesdienste über die Feiertage zu feiern.

In bewährter und neuer Weise laden wir zu Gottesdiensten zuhause ein.

01.04.: Gründonnerstag „Brot und Wein“ — Eine Spurensuche nach dem letzten Abendmahl. Wer die Spurensuche ab 20:00 Uhr gemeinsam mit Pfarrer Schümmer erleben möchte, kann sich am Donnerstag bis 17:00 Uhr unter till.schuemmer@ekhn.de anmelden und dann virtuell teilnehmen (per GemeindeApp und per Zoom).

02.04.: Karfreitag „Durchkreuzt“ — Gottesdienst zuhause mit Pfarrer Till Schümmer.

04.04.: Ostersonntag „Zurückgeschickt ins Leben“ — Gottesdienst zuhause von Pfarrerin Silke Schrom

04.04.: Osterlicht und Hoffnungszeichen. Am Ostersonntag können Sie sich zwischen 10:00 und 12:00 Uhr im Gemeindezentrum Alexanderstr. 37 ein Osterlicht, angezündet an der neuen Osterkerze, abholen.

Die Gottesdienste zuhause finden Sie in der GemeindeApp https://cyriakusgemeinde.de/app . Alternativ können Sie sie auch per E-Mail oder ganz klassisch auf Papier in Ihrem Briefkasten bekommen. Wenn Sie neu in den Verteiler aufgenommen werden möchten, melden Sie sich bitte bei Pfarrerin Silke Schrom, silke.schrom@ekhn.de, Telefon 784335.

Passionskreuze
Wer im letzten Jahr eine Ostertüte bekommen hatte, hat vielleicht noch das Passionskreuz daraus zuhause. Es war ein Bausatz, der die Andacht an Karfreitag begleitete. Wir laden Sie ein, an Karfreitag das Kreuz in eines Ihrer Fenster zu stellen und abends das Licht darin brennen zu lassen. Wer will, kann ein Foto des Kreuzes in der GemeindeApp teilen.
Außerdem haben wir vom letzten Jahr noch einige wenige Kreuze übrig. Wenn Sie noch eines erhalten möchten, dann melden Sie sich bitte bei Pfr. Till Schümmer, till.schuemmer@ekhn.de, Telefon 788278 oder 0151-22350866.